Willkommen im Niedersächsischen
Landesamt für Denkmalpflege

Schriftgröße:
Farbkontrast:
Goslar.Bildrechte: Cordula Reulecke (NLD)

Informationen / Themen

Berichte zur Denkmalpflege in Niedersachsen Heft 1/2016

Schwerpunktthema ist Hildesheim, eine der drei Welterbestätten Niedersachsens, feierte im vergangenen Jahr seinen 1200. Geburtstag. 815 n. Chr. bestimmte Ludwig der Fromme den Ort zum Bischofssitz, nachdem er der Legende nach hier auf der Jagd ein Marienreliquiar verloren hatte.

Bildrechte: Brita Knoche (NLD)

18. Tag der Niedersächsischen Denkmalpflege in Hannover am 20./21. Mai 2016

Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege: Neben Vorträgen/Diskussionen sollen in jüngster Zeit bereits unter Denkmalschutz gestellte Objekte exemplarisch im Rahmen von Exkursionen/Führungen besucht werden. Der Denkmaltag ist eine öffentliche Veranstaltung, jeder Interessierte kann teilnehmen.

Bildrechte: Christiane Müller
Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege

Referent/in für Inventarisation in der Bau- und Kunstdenkmalpflege gesucht

Das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege in Hannover (NLD) sucht für die Abteilung Bau- und Kunstdenkmalpflege zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in als Referent/in für die Inventarisation in der Bau- und Kunstdenkmalpflege.

Bildrechte: Elke Behrens (NLD)

Gesellschaft für Denkmalpflege in Niedersachsen: Seiner Geschichte beraubt, 02. Mai 2016

18.00 Uhr-Montagsvortragsreihe im Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege: "Seiner Geschichte beraubt - der spätantike Schatz von Rülzheim", ein Vortrag von Dr. Dr. Axel von Berg und Dr. Ulrich Himmelmann, Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz, Landesarchäologie.

Bildrechte: Elke Behrens + Brita Knoche
Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege

Was wird in dem Landesamt für Denkmalpflege eigentlich gemacht? Der Zukunftstag, 28. April 2016

Zielgruppe sind Schulkinder an den niedersächsischen Schulen im Alter von 10 bis 15 Jahren, die interessiert sind, die vielfältigsten Arbeitsfelder der Denkmalpflege einmal zu erleben. Im Programm alles über die Archäologie in der Praxis, etwas zum Thema Restaurierung, "Wir bauen ein Fachwerkhaus".

Bildrechte: Elke Behrens (NLD)
Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege

Zwei wissenschaftliche Volontärinnen/Volontäre gesucht

Beim Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege (NLD) in Hannover sind voraussichtlich zum 01. Juni 2016 zwei Volontariate, die jeweils auf zwei Jahre begrenzt sind, für den Fachbereich Archäologie zu besetzen.

Bildrechte: Elke Behrens (NLD)
Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege

Niedersächsisches Landesamt
für Denkmalpflege
Scharnhorststraße 1
30175 Hannover
Tel: 05 11 / 9 25 - 50 Zentrale
Fax: 05 11 / 9 25 - 53 28
Zentrale

Titelbild: Goslar, Blick über die Altstadt 2016. Foto: Cordula Reulecke (NLD).

Dienststellen
NLD-Broschüre

Übersicht