Willkommen im Niedersächsischen
Landesamt für Denkmalpflege

Schriftgröße:
Farbkontrast:
Schreyahn, Samtgemeinde Lüchow (Wendland).Bildrechte: Schreyahn, Samtgemeinde Lüchow (Wendland)

Informationen / Themen

Detektor-Archäologie.

Tagung Detektor-Archäologie - 17. Tag der Niedersächsischen Denkmalpflege 2015, 03. bis 05. September 2015

82. Tagung des Nordwestdeutschen Verbandes für Altertumsforschung in Hannover. Am 04. September wird eine öffentliche Plenumsveranstaltung zusammen mit dem "17. Tag der Niedersächsischen Denkmalpflege 2015" durchgeführt, unterstützt von der "Gesellschaft für Denkmalpflege in Niedersachsen e.V."

Bildrechte: Vijay Diaz (NLD)
Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Mitarbeiter gesucht

Das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege (NLD) in Hannover sucht für die Dauer der Elternzeit der Stelleninhaberin für die Fachdienste, Schwerpunkt Fachinformation/Bau- und Kunstdenkmalpflege eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in als Fachbetreuer/in des Informationssystems ADABweb.

Bildrechte: Elke Behrens (NLD)

Tag des offenen Denkmals in Niedersachsen am 13. September 2015

Themenschwerpunkt: Handwerk, Technik, Industrie. Landesweite Eröffnung in Niedersachsen durch die Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur, Dr. Gabriele Heinen-Kljajić, im Künstlerhof Schreyahn in Wustrow-Schreyahn (Wendland).

Bildrechte: Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Das Hannoversche Wendland - eine alte Kulturlandschaft: Exkursion am 13. September 2015

Gemeinsame Spurensuche mit Denkmalpflegern: Gut erhaltene Rundlingsdörfer Schreyahn, Lensian, Güstritz, Satemin, Jabel, Püggen, Zeetze und Bussau. Diese Siedlungsform zeichnet sich durch einen zentralen, runden oder ovalen Dorfanger aus. Heute sind noch etwa 100 Dörfer dieses Typs erhalten.

Bildrechte: Samtgemeinde Lüchow (Wendland)
App zum Tag des offenen Denkmals.

App zum Tag des offenen Denkmals am 13. September 2015

Für Smartphonenutzer bietet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz eine App zum Tag des offenen Denkmals. Sie ist kostenfrei für alle iPhones und Android-basierten Geräte erhältlich. Ab August 2015 finden Sie einen ortsungebundenen Überblick über das bundesweite Angebot am Tag des offenen Denkmals.

Bildrechte: Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Baukultur

NETZWERK AKTUELL 3/2015

Der aktuelle Baukultur-Newsletter für Niedersachsen: Tag der offenen Container, Hannover; Eine Zukunft für Findorff-Siedlungen?, Osterholz; Baukulturkamp 2015, Münster; Fachwerktriennale in Niedersachsen; Schandfleck oder Chance?, Ihmezentrum Hannover; Stadt und Grün - 13. Netzwerkforum Osnabrück.

Bildrechte: Nds. Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

Tagung 15. Restauratorentreffen Archäologie in Hannover am 16./17. September 2015

Geschlossene Veranstaltung: Erstmals an zwei Tagen, prall mit Themen gefüllt, um die ganze Bandbreite unserer Aufgaben widerzuspiegeln. Im gemeinsamen Austausch wird manch "zündende Idee" kommen! Wir freuen uns auf den fachlichen Austausch und die kollegialen Gespräche!

Bildrechte: Elke Behrens (NLD), Lena Geidner (Vorwerk)

Internationaler Kongress "Forum Kunst des Mittelalters" in Hildesheim vom 16. bis 19. September 2015

An drei Tagen werden in insgesamt 19 Sektionen mit 95 wissenschaftlichen Vorträgen fast alle Bereiche der aktuellen kunstgeschichtlichen Forschung zum Mittelalter angesprochen. Der vierte Veranstaltungstag rundet mit veranschaulichenden Exkursionen diese Tagung ab.

Bildrechte: Carolin Taebel und Ansgar Hoffmann (Dommuseum Hildesheim)
Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege

Niedersächsisches Landesamt
für Denkmalpflege
Scharnhorststraße 1
30175 Hannover
Tel: 05 11 / 9 25 - 50 Zentrale
Fax: 05 11 / 9 25 - 53 28
Zentrale

Titelbild: Wustrow-Schreyahn, Samtgemeinde Lüchow (Wendland).

paläon

Übersicht